menu mathematik.ch  

Infos zur 'Simulation Euromillions'

Ihre gewählten Zahlen und Sterne werden mit einer zufälligen Ziehung des Computers verglichen. Es findet also kein Vergleich mit effektiv gezogenen Zahlen einer Gewinnperiode statt.

Infos zur Berechnung der Schlussbilanz bei 'Simulation Euromillions'

Die Auszahlung pro Gewinnrang ist abhängig von der Gesamtsumme, die für die betreffende Ziehung eingesetzt wurde. Es werden dann z.B. für den Gewinnrang 8 (3 + 1 Stern) 2.3% ausbezahlt. Diese Gesamtsumme ändert natürlich immer wieder. Es kann aber ohne grossen Abweichungen (bis auf die Ränge 1 und 2) mit einer gleichen mittleren Gewinnsumme und etwa der gleichen Anzahl Treffer pro Rang ausgegangen werden. In der Simulation wurden daher mit folgenden Auszahlungen gerechnet:

Rang    Richtige Zahlen + Sterne    Prozent der Gesamtsumme    Auszahlung in Euro pro Treffer
1 5 + 2 32% 35'000'000
2 5 + 1 4.8% 370'000
3 5 + 0 1.6% 51'000
4 4 + 2 0.8% 4'100
5 4 + 1 0.7% 200
6 4 + 0 0.7% 100
7 3 + 2 0.5% 60
8 3 + 1 2.3% 19
9 2 + 2 3.2% 14
10 3 + 0 3.7% 12
11 1 + 2 6.5% 10
12 2 + 1 17.6% 8
13 2 + 0 18% 4

Zur Simulation Eromillions